Samstag, 30. September 2023

Wer die Wahl hat
Das Wahlvolk, historisch betrachtet

Das Wahlalter auf 16 Jahre senken – das hat der Bundespräsident kürzlich noch einmal gefordert und damit eine alte Debatte belebt. Die Frage, wer überhaupt wählen darf, ist uralt: Nicht nur Frauen mussten lange um ihr Wahlrecht kämpfen.

Tran, Anh | 29. Juni 2023, 16:30 Uhr

Wählerinnen und Wähler in traditionellen Trachten des Schwarzwaldes geben am 23.04.1972 bei der Landtagswahl 1972 in Baden-Württemberg in einem Wahllokal ihre Stimme ab.
Wählen ab 18 – in Deutschland geht das seit 1972. (picture alliance / Martin Athenstädt / Martin Athenstädt)