Argentinien-Wahl
Politologe: Milei wird viele Maßnahmen nicht umsetzen können

US-Dollar einführen, Zentralbank abschaffen: Viele seiner Wahlkampf-Versprechen wird der neue Präsident Argentiniens nicht umsetzen können, schätzt Politologe Peter Birle. Dem Rechtspopulisten Javier Milei fehlten die politischen Mehrheiten.

Grunwald, Maria | 20. November 2023, 12:18 Uhr
Das Proträt des Politikers Javier Milei ist auf einem Dollar-Schein zu sehen, der auf ein großes Plakat gedruckt ist
Javier Milei hat den Menschen im Wahlkampf versprochen, das Land auch mit unkonventionellen Mitteln aus der Krise zu führen (picture alliance / ZUMAPRESS.com / Daniel Bustos)