Donnerstag, 19. Mai 2022

Die Bildhauerin Christiane Löhr
"Meine Ausstellungen passen in ein paar kleine Schachteln"

Christiane Löhr schafft große Kunst aus allerkleinsten Dingen: Aus Gräsern, Kletten oder Pferdehaar entstehen die zarten, filigranen Gebilde, die auch mal zu raumgreifenden Skulpturen anwachsen können. Ihr dafür in großen Mengen benötigtes Material findet sie vor ihrer Ateliertür in der Toskana oder auf Brachflächen an ihrem Zweitwohnsitz Köln.

Tanja Runow | 12. Dezember 2021, 13:30 Uhr

Portrait der Bildhauerin Christiane Löhr
Die Bildhauerin Christiane Löhr (Salvatore Mazza)