Sport am Wochenende / Archiv /

 

"Es ist eine Generationenfrage"

Soziologe Eike Emrich über sozio-kulturellen Wert der Fußball-Weltmeisterschaft

Eike Emrich im Gepräch mit Astrid Rawohl

"We can't wait": Werbung eines nationalen Sponsors für die Fußball-WM in Kapstadt
"We can't wait": Werbung eines nationalen Sponsors für die Fußball-WM in Kapstadt (dpa / picture alliance / Nic Bothma)

"Es ist der stolz auf das eigene Land ohne die Herabwürdigung andere", sagt der Sportsoziologe Eike Emrich von der Universität Saarland über die zahlreichen schwarz-rot-goldenen Flagge in Deutschland und den Jubel über die Nationalmannschaft.

Hinweis: Das Gespräch können Sie bis mindestens 21. Dezember 2010 als Audio-on-demand abrufen.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Sport aktuell

Krim-KriseAuch die UEFA duckt sich weg

UEFA-Präsident Michel Platini

Trotz der regelwidrigen Eingliederung der Krim-Clubs in den russischen Ligabetrieb drückt sich die UEFA vor Sanktionen gegen den russischen Verband.

FußballPuma und Signal Iduna steigen beim BvB ein

Doping-StudiePolitisches Nachspiel für den DOSB

Nachdem eine Expertenkommission Schlüsse aus der massiven deutschen Dopingvergangenheit gezogen hat, drängen Politiker auf ein Anti-Doping-Gesetz.