Sonntagsspaziergang / Archiv /

 

Familienurlaub in Paris

Herbst an der Seine

Von Daniela Wiesler

Familienurlaub in Paris
Familienurlaub in Paris (Daniela Wiesler)

Streik, Regen, 300 Treppenstufen am Tag - trotzdem kann ein Urlaub mit drei Kindern in Paris wunderschön sein. Per Fahrrad die französische Hauptstadt auf ganz besondere Weise zu entdecken, den glitzernden Eiffelturm mit einem Rätselparcours zu erklimmen, Monets Pinselstrich im Grand Palais zu ergründen, beim besten Bäcker der Stadt Macarons zu kaufen oder auf den Stufen von Sacré Coeur Crèpes zu naschen - Paris kann Kinder und Eltern gleichermaßen glücklich machen.

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Sonntagsspaziergang

Spezialitäten Pulsnitzer Pfefferkuchen und Aachener Printen

Derry/Londonderry Eine Stadt im Aufbruch

RuandaKigali zwischen Vergangenheit und Gegenwart

Zwei Frauen laufen eine Straße in Kigali entland, der Hauptstadt Ruandas.

Das Königreich Ruanda gehörte zwischen 1885 und 1916 zu Deutsch-Ostafrika und die Hauptstadt Kigali wurde einst von einem deutschen Psychiater gegründet. Die Kolonialzeit und der blutige Bürgerkrieg prägen das Land bis heute - doch der kleine Staat und seine Hauptstadt haben einen enormen Entwicklungssprung gemacht.