Samstag, 16.12.2017
StartseiteJazz LiveSebastian Sternal Trio08.08.2017

Jazz und Klassische Musik (2/2)Sebastian Sternal Trio

Neben Pablo Held und Michael Wollny ist Sebastian Sternal der dritte herausragende Klavierspieler der jüngeren deutschen Szene. Seine internationale Klasse dokumentieren die aktuelle CD "Home" und ein Dlf-Mitschnitt aus dem Bonner Beethoven-Haus.

Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt

Der Musiker Sebastian Sternal freut sich am 23.05.2013 in Hamburg über den "Echo Jazz" Preis 2013 in der Kategorie "Newcomer des Jahres national". (picture-alliance / dpa / Christian Charisius)
Der Jazzpianist Sebastian Sternal (picture-alliance / dpa / Christian Charisius)

Dass ein Jazz-Pianist die "klassische" Trio-Besetzung schätzt, verwundert kaum. Aber auch Sternals Mitmusiker sind bestens mit diesem Format vertraut: Der amerikanische Bassist Larry Grenadier gehört seit 22 Jahren zur Rhythmusgruppe von Brad Mehldau und spielte zudem in Trios um Larry Goldings, Paul Motian sowie Pat Metheny. Jonas Burgwinkel ist seit über einer Dekade der Schlagzeuger im Trio von Pablo Held und arbeitete mit Sternal in dessen kammermusikalischem Projekt Sternal Symphonic Society.

Sebastian Sternal, Piano
Larry Grenadier, Kontrabass
Jonas Burgwinkel, Schlagzeug


Aufnahme vom 7.4.2017 aus dem Beethoven-Haus in Bonn

Teil 1 vom 1.8.2017

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk