Forschung Aktuell

Donnerstag, 14. Juni 2012

Astronomie Das neue Röntgenteleskop der Nasa ist problemlos gestartet.

Eine Pegasus-Rakete brachte gestern Abend das Teleskop mit dem Namen Nustar in seine Umlaufbahn um die Erde. Jetzt erhoffen sich Astronomen neue Informationen über Schwarze Löcher oder Reste explodierender Sterne. //[tj]//

(Quelle: Agenturen)

Alle Meldungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Forschung Aktuell

WeltmeereDer Vielfalt des Planktons auf der Spur

Womöglich von der Übersäuerung der Ozeane bedroht: der Ruderfußkrebs (picture alliance / dpa / Foto: Hinrich Bäsemann)

Die winzigen Vertreter des Planktons stehen am Anfang der Nahrungskette in den Ozeanen. Sie sind zahlenmäßig den großen Arten wie den Walen und den Fischen überlegen, doch ist recht wenig über die winzigen Meeresbewohner bekannt. Mit dem Projekt Tara Oceans fahren Wissenschaftler die Weltmeere ab und untersuchen das Leben des Planktons.