Forschung Aktuell

Donnerstag, 14. Juni 2012

Astronomie Das neue Röntgenteleskop der Nasa ist problemlos gestartet.

Eine Pegasus-Rakete brachte gestern Abend das Teleskop mit dem Namen Nustar in seine Umlaufbahn um die Erde. Jetzt erhoffen sich Astronomen neue Informationen über Schwarze Löcher oder Reste explodierender Sterne. //[tj]//

(Quelle: Agenturen)

Alle Meldungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Forschung Aktuell

Windräder bei Nacht Leuchtfeuer nur bei Bedarf

Windfeld aus Windrädern in Klanxbüll (Schleswig-Holstein)

Windräder von über 100 Meter Höhe müssen über Blinklichter verfügen, um nachts für Flugzeuge sichtbar zu sein. Doch das "Leuchtfeuer" genannte permanente Blinken nervt vor allem Anwohner. Ingenieure arbeiten daher seit Jahren daran, das Licht nur dann einzuschalten, wenn auch wirklich ein Flugzeug kommt.