• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 11:05 Uhr Gesichter Europas
StartseiteKulturfragenKeine Wirtschaft mit grenzenlosem Wachstum17.11.2013

OkönomieKeine Wirtschaft mit grenzenlosem Wachstum

Der Wirtschaftswissenschaftler Niko Paech beharrt seit Jahren darauf, dass nicht stimmt, was Unternehmensverbände aller Branchen immer wieder verkünden: Die Wirtschaft könne stetig wachsen und die Gesellschaft trotzdem Fortschritte in Sachen Nachhaltigkeit machen.

Mit Karin Fischer

Der Ökonom Niko Paech blickt während einer Fernsehsendung in die Kamera (picture alliance / dpa / Karlheinz Schindler)
Mehr Wachstum, mehr Arbeit, mehr Wohlstand: Für Niko Paech ist das keine Lösung für die Zukunft. (picture alliance / dpa / Karlheinz Schindler)

In den Kulturfragen erklärt der Wirtschaftswissenschaftler, warum Klimagipfel scheitern und der Nachhaltigkeitsdiskurs seiner Ansicht nach falsch läuft.

Das Gespräch mit Niko Paech können Sie bis zu fünf Monate nach der Sendung in unserem Audio-On-Demand-Angebot nachhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk