• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 15:00 Uhr Nachrichten
Der französische Musiker, Komponist und Produzent Jean Michel Jarre posiert vor einem Fenster während eines Interviews zu seinem neuen Album "Electronica 1". (picture alliance / dpa / Luca Piergiovanni)

Synthesizerpionier Jean Michel JarreZwischen Laserharfe und Elektropop

Der Komponist, Produzent und Performer Jean Michel Jarre zählt zu den Pionieren der elektronischen Musik, mit seinem Debüt "Oxygène" schuf er vor 40 Jahren einen Klassiker der elektronischen Musikgeschichte. Für sein neues Album "Electronica" bat Jarre 30 internationale Stars aus der elektronischen Musikszene um Mithilfe.


Nächste Sendung: 03.07.2016 15:05 Uhr

Rock et cetera
Seltsam erhebend
Der neuseeländische Sänger und Songschreiber Marlon Williams
Von Jörg Feyer

Ein mit Bachs Matthäus-Passion sozialisierter Chorknabe entdeckt über seinen Vater Country-Musik und mischt sie mit den Harmonien der Maori seiner Heimat Neuseeland: Marlon Williams. Der 25-jährige Musiker veröffentlichte ein Solo-Debüt, das durch frühen Rock 'n' Roll, alte Mörderballaden, fast vergessenen Folk besticht. Düsteren Sujets entlockt er dabei eine seltsam erhebende Stimmung.
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk