Sprechstunde

Jeden Dienstag senden wir in der Sprechstunde einen Beitrag zum "Radiolexikon Gesundheit". Wir informieren über Krankheiten, die immer wieder in der Hausarztpraxis auftauchen.
Radiolexikon Gesundheit

Nächste Sendung: 25.11.2014 10:10 Uhr

Moderne Methoden der Schmerztherapie
Studiogast: Prof. Dr. Matthias Karst, Leiter der Schmerzambulanz, Medizinische Hochschule Hannover
Am Mikrofon: Carsten Schroeder

Aktuelle Informationen aus der Medizin:
Behandlung im Doppelpack
Warum Diabetes und Adipositas nur gemeinsam zu therapieren sind
Interview mit Prof. Jochen Seufert, Jahrestagung der Deutschen Adipositas-Gesellschaft, Leipzig

Psyche und Alter
Wie sich der demographische Wandel auf die seelische Gesundheit auswirkt
Interview Prof. Wolfgang Maier, DGPPN-Kongress, Berlin

Stopp dein Spiel - Glücksspielsucht und die Folgen
Bericht von der Tagung des Fachverbandes Glücksspielsucht, Berlin

Radiolexikon Gesundheit:
Facelifting

Hörertel.: 00800 - 4464 4464
sprechstunde@deutschlandfunk.de

Rückenprobleme, Gelenkverschleiß, Entzündungen oder Krebs - Schmerz kann viele verschiedene Ursachen haben. In den meisten Fällen verschwindet jedes Ziehen und Stechen, sobald die Grunderkrankung ausgestanden ist. Doch manchmal liegt dem Schmerz eine unheilbare Krankheit zugrunde.

Sendung vom 18.11.2014

Sendung vom 11.11.2014

Sendung vom 04.11.2014

Sendung vom 28.10.2014

Sendung vom 21.10.2014

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Sprechstunde" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Wissen

VogelgrippeImmer neue H5-Viren in Südostasien

Ein Schild informiert am 06.11.2014 über den Ausbruch der Geflügelpest in einem Mastputenbetrieb im Kreis Vorpommern-Greifswald.

Wie H5N8 - eine vergleichsweise junge Virusvariante der Vogelgrippe - aus Asien nach Europa gelangte, ist noch nicht vollständig geklärt. Im Verdacht stehen unter anderem Zugvögel. Was den Forschern aber große Sorgen bereitet: H5N8 ist bei weitem nicht das einzige neue H5-Virus, das in Asien zirkuliert.

Internationale Raumstation"Das Essen auf der Erde ist besser"

Der Astronaut Alexander Gerst berichtet am 19.11.2014 in Köln von seiner wissenschaftlichen Arbeit auf der Internationalen Raumstation ISS.

Seit zehn Tagen ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst wieder auf der Erde, bei Köln gewöhnt er sich gerade wieder an die Schwerkraft. Im DLF berichtet der Geophysiker von der Erfahrung im Weltall, was er dort vermisst hat und den Erkenntnissen seiner Forschung.

ICILS-StudieDeutsche Schüler bei Computerkompetenz im Mittelfeld

Grundschüler aus der Klasse 3 a der Nils-Holgersson-Grundschule in Schwerin tippen am Donnerstag (06.10.2011) englische Vokabeln in die Computertastatur. Surfen, chatten, twittern, skypen - Kinder und Jugendliche sind meist viel fixer mit dem Computer als ihre Lehrer und Eltern. Zum medialen Training sollte der PC normales Arbeitsmittel im Unterricht werden, fordern Schüler- und Elternvertreter.

Bei ICILS, der ersten internationalen Vergleichsstudie über die Computerkompetenzen von Achtklässlern, landen die deutschen Schüler nicht auf Spitzenplätzen. Deutsche Schüler würden ihre Kompetenz im Umgang mit modernen Informationstechnologien weniger in der Schule erlernen, sagte ICILS-Mitautor Wilfried Bos im DLF.