• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
StartseiteUmwelt und VerbraucherSteaks aus dem Drucker18.10.2012

Steaks aus dem Drucker

Wie ein Wissenschaftler aus Missouri die Fleischproduktion revolutionieren möchte

Herkömmliche Fleischproduktion setzt Treibhausgase frei, verbraucht Land, tötet Tiere. Ein Wissenschaftler von der Universität von Missouri will die Lösung die gefunden haben: Fleisch aus dem Labor - keine künstliche Nachahmung, sondern richtiges Fleisch. Der Clou: Es soll aus dem 3D-Drucker kommen.

Von Timo Fuchs

Müssen wir demnächst vor dem Grillen erst einmal unseren 3-D-Drucker anwerfen? (AP Archiv)
Müssen wir demnächst vor dem Grillen erst einmal unseren 3-D-Drucker anwerfen? (AP Archiv)
Mehr zum Thema

Links bei dradio.de:

Das Fleisch der Zukunft hat sechs Beine

Hinweis: Den Beitrag können Sie bis mindestens fünf Monate lang als Audio-on-demand abrufen.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken sie den Deutschlandfunk