Umwelt und Verbraucher

Folgen Sie Umwelt & Verbraucher bei Twitter.

Zum Verbrauchertipp.

Nächste Sendung: 30.03.2015 11:35 Uhr

Umweltbewusstseinsstudie 2014

Am Mikrofon: Susanne Kuhlmann

Sendung vom 27.03.2015

Sendung vom 26.03.2015

Sendung vom 25.03.2015

Sendung vom 24.03.2015

Sendung vom 23.03.2015

Sendung vom 20.03.2015

Sendung vom 19.03.2015

Sendung vom 18.03.2015

Sendung vom 17.03.2015

Sendung vom 16.03.2015

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Mo Di Mi Do Fr Sa So
23 24 25 26 27 28 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie die Sendung "Umwelt und Verbraucher" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Umwelt & Verbraucher bei Twitter

Marktplatz

MilchalternativenLatte Macchiato oder Soja Macchiato?

 Ein Glas Haferdrink, Reisdrink und Sojadrink, umrundet von Getreidekörnern.   (imago / Niehoff)

Sie sehen fast aus wie Milch, sollen im Speiseplan Kuhmilch auch ersetzen, dürfen aber nicht Milch heißen: Pflanzliche Drinks aus Soja, Reis, Weizen, Mandeln oder Dinkel. Während bei vielen Menschen Milch und Milchprodukte als natürliche und gesunde Nahrungsmittel auf den Tisch kommen, halten andere sie für die Auslöser von Allergien.

Stichtag 31. Mai 2015Worauf es bei der Steuererklärung ankommt

Vordruck für Einkommnssteuererklärung vor einem Aktenordner "Finanzamt"  (dpa / picture alliance / Oliver Berg)

Ob gesammelte Quittungen und Belege im Schuhkarton oder klassisch mithilfe eines Steuerberaters: Es gibt angenehmere Freizeitaktivitäten als die Steuererklärung. Wer sich aber die Mühe macht und es nicht bei den bereits gezahlten Steuern belässt, kann im besten Fall mit einer Steuererstattung von mehreren 100 Euro rechnen.

Wohltemperiert Ein Klavier kaufen und Klavierspiel erlernen

Ein Klavier. (imago/imagebroker)

Ob Klavier oder Flügel, Cembalo oder Keyboard: Ein Tasteninstrument zu erlernen fällt manchem leichter als Trompete oder Geige, ist doch wenigstens der einzelne Ton bereits für den Anfänger leicht zu treffen. Doch vor dem Musikgenuss steht die Investition ins Instrument. Soll es aus deutscher Handarbeit stammen oder – preiswerter – industriell gefertigt aus Fernost?

 

Verbrauchertipp

Tränende Augen und SchnupfenWenn Haustiere Allergien auslösen

Katzenhaltung in der Wohnung (picture alliance / dpa  / Ronald Wittek)

Die Nase läuft, die Augen jucken, der Kopf schmerzt - Allergiker kennen diese Symptome. Doch nicht nur Pollen, auch Haustiere können sie hervorrufen. Besonders problematisch wird es, wenn erst Wochen nach der Anschaffung eines Haustiers die allergischen Reaktionen auftreten - wenn die Familie den neuen Hausgenossen längst ins Herz geschlossen hat.

 

Wirtschaft und Gesellschaft

Bier-TestPrickeln auf der Zunge

Ein Mann hält ein Kölsch-Glas in der Hand. (Patrik Stollarz / AFP)

"Jährlich DLG-prämiert"- auf kleinen Gold-, Silber- oder Bronze-Medaillen ist dieser Spruch auf unzähligen Lebensmitteln zu finden. Vergeben wird das Siegel von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft, kurz DLG. Heute haben sich die Tester in Köln Biere vorgeknöpft.

 

Wirtschaft am Mittag

ManagergehälterDAX-Vorstände verdienen wie noch nie

Der Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG, Martin Winterkorn, bei der Jahreskonferenz am 13.3.2014 in Berlin. (AFP - Johannes Eisele)

Wie viel haben die Vorstände der großen börsennotierten Unternehmen im vergangenen Jahr verdient? Einen transparenten Einblick in die Vergütung ermöglicht seit diesem Jahr der Deutsche Corporate Governance Kodex - das freiwillige Regelwerk für die Unternehmen. Das Ergebnis: Die Konzernchefs erhielten 2014 so viel Vergütungen wie nie zuvor.