• Deutschlandfunk bei Facebook
  • Deutschlandfunk bei Twitter
  • Deutschlandfunk bei Google+
  • Deutschlandfunk bei Instagram

 
Seit 20:10 Uhr Hörspiel

Insektenbekämpfung Es muss nicht gleich die Chemiekeule sein

Mottenlarven im Müsli, Käfer im Brotschrank, Silberfische auf dem Fußboden: In der warmen Jahreszeit zieht es Insekten verstärkt in unsere Wohnungen. Mit mangelnder Hygiene hat das meist wenig zu tun, und es gibt auch keinen Grund zur Panik. Die meisten Insekten lassen sich ohne Einsatz von Giftstoffen vertreiben und ein erneuter Befall mit einfachen Maßnahmen verhindern.


RenteneintrittFrüher frei ohne finanzielle Verluste

Derzeit liegt das reguläre Renteneintrittsalter bei 65 Jahren und fünf Monaten. Bis 2030 soll es sich auf auf 67 Jahre erhöhen. Wer früher aufhören will, muss Rentenabschläge von rund neun Prozent hinnehmen. Doch das muss nicht sein. Die Stiftung Warentest hat Mittel und Wege gefunden, um den finanziellen Verlust möglichst gering zu halten.


Smartphones für Blinde und SehbehinderteTalkBack, Eingabehilfe und Farbumkehrung

Im Internet surfen, mit Freunden über WhatsApp und Facebook chatten, anstehende Termine koordinieren: mit einem modernen Smartphone alles kein Problem. Für Blinde und Sehbehinderte ist die Nutzung solcher Geräte allerdings oft eine Herausforderung. Ein Grund: der Touchscreen. Eine Smartphone-Nutzung ganz ohne fühlbares Tastenfeld ist dennoch möglich, wenn auch mit Einschränkungen.


Weitere Beiträge
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Podcast

Mit unseren Podcasts haben Sie den "Verbrauchertipp" immer dabei: 

Diesen Link in Podcatcher einsetzen

Deutschlandradio Podcasts in iTunes

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk