Archiv

140. Geburtstag
Schriftsteller Nikos Kazantzakis - "Ich fürchte nichts, ich hoffe nichts"

Die Verfilmung seines Romans „Alexis Sorbas“ machte den 1883 auf Kreta geborenen Nikos Kazantzakis in den 1960er-Jahren international bekannt. Sein Werk feiert Liebe, Mut und Lebenslust auch und gerade angesichts von Katastrophen und Niederlagen.

Von Christoph Schmitz-Scholemann | 02. März 2023, 09:05 Uhr
Undatiertes Porträt des griechischen Schriftstellers Nikos Kazantzakis
Der griechische Schriftsteller Nikos Kazantzakis (1883-1957) wurde mit dem Roman "Alexis Sorbas" weltbekannt. (picture alliance / dpa / Bifab)