Archiv

125. Geburtstag des Dichters
Federico García Lorca - der Verschwundene

Er ist der meistübersetzte spanische Autor aller Zeiten. Mit seinen Gedichten und Theaterstücken hat Federico García Lorca die spanische Literatur erneuert. Während des Bürgerkriegs wurde der progressive und homosexuelle Poet ermordet und verscharrt.

Macher, Julia | 05. Juni 2023, 09:05 Uhr
Undatiertes Farbfoto-Porträt des spanischen Schriftstellers Federico García Lorca
Der spanische Schriftsteller Federico García Lorca auf einem undatierten Foto (imago / Leemage)