Mann und Mythos
Der Indianer-Anführer Tecumseh

Vor 210 Jahren wurde der Krieger, Stratege und Häuptling der Shawnee bei der Schlacht am Thames River im heutigen Kanada erschossen. Mit Tecumsehs Tod starb auch die Vision einer pan-indianischen Allianz.

Ridderbusch, Katja | 05. Oktober 2023, 09:05 Uhr
Der nordamerikanische Indianerhäuptling Tecumseh nach einer Zeichnung von Peter Lloyd.
Tecumseh, ein ausgezeichneter Redner und Krieger, führte den indianischen Widerstand gegen die weiße Vorherrschaft im Ohio-Tal an. (picture-alliance / dpa / UPI)