Archiv

50. Todestag
Christine Lavant: Schreiben mit Trotz und Zorn

Die österreichische Lyrikerin Christine Lavant hat mit ihrem Werk eigene Erfahrungen von Krankheit, Verzweiflung und Armut verarbeitet. Für Schriftsteller Thomas Bernhard war es das Zeugnis "eines von allen guten Geistern missbrauchten Menschen“.

Wiemers, Carola | 07. Juni 2023, 09:05 Uhr
Ein Schwarzweißfoto aus dem Jahr 1959 zeigt die österreichische Schriftstellerin Christine Lavant
Die österreichische Schriftstellerin Christine Lavant 1959 (picture-alliance / brandstaetter images / Franz Hubmann)