Archiv

Vor 425 Jahren unterzeichnet
Fragiler Religionsfrieden: Das Edikt von Nantes

Frankreichs Katholiken und Protestanten bekriegten sich im 16. Jahrhundert auf das Erbitterste. König Heinrich IV. stiftete 1598 mit dem Edikt von Nantes einen Religionsfrieden - der nicht lange währte.

Dittrich, Monika | 13. April 2023, 09:05 Uhr
Der französische König Heinrich IV. unterzeichnet 1598 Edikt Nantes - Édit de Nantes - Gravur von Charles Lahure aus dem Jahr 1862.
Der französische König Heinrich IV. unterzeichnet 1598 das Edikt von Nantes. Das zeigt diese Gravur aus dem Jahr 1862. (picture alliance / akg-images)