Freitag, 27. Mai 2022

60 Jahre Dlf
60 Jahre Deutschlandfunk - Der NVA-Offizier, der den Deutschlandfunk abhörte

Den Deutschlandfunk in der DDR einzuschalten war verboten. Peter Heinrich hatte als Major der Nationalen Volksarmee den Spezialauftrag, westliche Sender abzuhören und den Inhalt zu dokumentieren. Wichtig für die Staatsmacht waren die Dlf-Kommentare - und ein Text von Udo Lindenberg. Nach dem Mauerfall blieb Heinrich dem Deutschlandfunk treu - freiwillig.

Gerlach, Alexandra | 05. Januar 2022, 14:16 Uhr

Radiogerät "prominent duo" vom VEB Stern-Radio aus der DDR in den 1970er-Jahren
Radiogerät "prominent duo" vom VEB Stern-Radio aus der DDR in den 1970er-Jahren (picture-alliance / akg-images / Cordia Schlegelmilch)