Sonntag, 14. April 2024

Flucht und Migration / Aktuelle Berichte und Hintergründe

Wartende Flüchtlinge lagern an der griechisch-mazedonischen Grenze in unmittelbarer Nähe des Checkpoints, Idomeni, Zentralmakedonien, Griechenland.
Wartende Flüchtlinge lagern an der griechisch-mazedonischen Grenze in unmittelbarer Nähe des Checkpoints, Idomeni, Zentralmakedonien, Griechenland.

Noch nie war die Zahl der Menschen, die weltweit vor Krieg, Konflikten und Verfolgung fliehen müssen, so hoch wie heute. Seit Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine stieg die Zahl mittlerweile auf über 100 Millionen Menschen an. In Deutschland lebten laut Statistischem Bundesamt im vergangenen Jahr mindestens 3,3 Millionen Geflüchtete und Vertriebene – Tendenz steigend.