Mittwoch, 17. April 2024

Fridays for Future
Luisa Neubauer: "Aktivismus lohnt sich"

Dass Deutschland das Klimaziel 2023 erreicht habe, führt Luisa Neubauer auch auf Fridays for Future zurück. Sich "reinzuhängen" lohne sich, auf dem Erfolg ausruhen dürfe man sich aber nicht. Kritik übt die Klimaaktivistin an Verkehrsminister Wissing.

Rohde, Stephanie | 16. März 2024, 08:15 Uhr
Streikende Jugendliche halten ein Plakat mit der Aufschrift "Es gibt kein Planet B" in die Höhe.
Klimaaktivistin Luisa Neubauer findet es wichtig, im Klimaschutz jetzt nicht nachzulassen. Verkehrsminister Wissing wirft sie Versagen vor. (picture alliance / Lorenz Huter / photothek.de / Lorenz Huter)