Wasserstoffstrategie
Bundesregierung setzt das Ziel hoch

Damit die Energiewende gelingt, braucht Deutschland die große Menge von 95 bis 130 Terrawattstunden Wasserstoff – bis zum Jahr 2030. Um das Ziel zu erreichen, hat die Regierung ihre Strategie überarbeitet und bisherige Zahlen nach oben korrigiert.

Büüsker, Ann-Kathrin | 26. Juli 2023, 11:35 Uhr
Zapfhahn einer Wasserstofftankstelle am Stutzen eines Wasserstoffautos
Mit erneuerbaren Energien hergestellter Wasserstoff soll eine zentrale Rolle bei der Energiewende spielen. (picture alliance / dpa / Sebastian Gollnow)