Freitag, 23. Februar 2024

Masken-Geschäfte
Andrea Tandler muss wegen Steuerhinterziehung ins Gefängnis

Die Politikertochter und Unternehmerin Andrea Tandler muss in der Affäre um Corona-Masken wegen Steuerhinterziehung für vier Jahre und fünf Monate in Haft. Ihr mitangeklagter Geschäftspartner wurde zu drei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt.

Watzke, Michael | 15. Dezember 2023, 12:39 Uhr
Die Angeklagte Andrea Tandler (Mitte) steht vor der Urteilsverkündung im Gerichtssaal des Landgerichts vor ihren Rechtsanwältinnen Rechtsanwältinnen Cheyenne Blum (links) und Sabine Stetter.
Andrea Tandler (Mitte) hat 11,9 Millionen Euro Steuern hinterzogen. (picture alliance / dpa / Lennart Preiss)