Montag, 06. Februar 2023

Ankunft in Paris
Triumphale Heimkehr der Fußball-Weltmeister

In Frankreich ist das Team des Fußball-Weltmeisters bei seiner Rückkehr auf dem Boulevard Champs-Elysees begeistert begrüßt worden. Aber auch den im Finale unterlegenen Kroaten wurde in Zagreb ein triumphaler Empfang bereitet.

16.07.2018

    Die Spieler stehen auf einem offenen Doppeldecker-Bus mit der Aufschrift "Champions". Sie tragen weiße T-Shirts und winken den jubelnden Zuschauern zu.
    Begeisterter Empfang: Die französische Nationalmannschaft am Pariser Champs Elysèes. (AP / Claude Paris)
    Hunderttausende Menschen versammelten sich auf dem Boulevard Champs-Elysees in Paris und jubelten den Spielern zu, die auf dem offenen Oberdeck eines Busses standen. Die Ankunft der Nationalmannschaft verzögerte sich um gut zwei Stunden. Die Polizei setzte nach eigenen Angaben rund 2.000 Beamte ein. Es galten hohe Sicherheitsvorkehrungen.
    Flugzeuge fliegen über den Boulevard Champs Elysee und hinterlassen Streifen in den Farben der Trikolore am Himmel.
    Flugzeuge fliegen über den Boulevard Champs Elysee und hinterlassen Streifen in den Farben der Trikolore am Himmel. (AFP PHOTO / Bertrand GUAY)
    Im Élyséepalast empfing Präsident Macron die Fußballspieler. Der französische Staatschef hatte zu dem Empfang auch viele junge Sportler eingeladen. Wie sein Büro zuvor mitgeteilt hatte, wird dem Team der französische Verdienstorden der Ehrenlegion, die ranghöchste Auszeichnung des Landes, verliehen. Ein Datum für die feierliche Zeremonie steht noch nicht fest.
    Eine Maschine mit der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft ist auf dem Flughafen von Zagreb gelandet. 
    Eine Maschine mit der kroatischen Fußball-Nationalmannschaft ist auf dem Flughafen von Zagreb gelandet. (imago/Patrik Macek / PIXSELL)
    Auch die kroatische Mannschaft wurde gefeiert: Maschinen der kroatischen Luftwaffe eskortierten das aus Russland kommende Flugzeug mit den Nationalspielern an Bord zum Flughafen von Zagreb. Dort wurde der Vizeweltmeister mit Jubelrufen begrüßt. Im Zentrum der Hauptstadt strömten Hunderttausende Menschen mit Landesflaggen auf den Straßen und Plätzen zusammen, um die Spieler zu feiern.
    Fans der kroatischen Fußballnationalmannschaft versammeln sich im Stadtzentrum von Zagreb. 
    Fans der kroatischen Fußballnationalmannschaft versammeln sich im Stadtzentrum von Zagreb. (dpa/Petar Glebov/XinHua/XinHua)