Sonntag, 14. April 2024

Weihnachtsmärkte
Mehr Sicherheitskontrollen wegen möglicher Terrorakte

Die Sorge vor islamistischen Anschlägen auf Weihnachtsmärkten ist groß. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) kritisiert, dass die EU-Außengrenzen vielerorts nicht gut kontrolliert werden und sich die Sicherheitslage dadurch verschärft.

Müller, Dirk | 04. Dezember 2023, 08:15 Uhr
Eine Frau zwischen Weihnachtsschmuck auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt
Die Weihnachtsstimmung soll nicht durch die Angst vor einem möglichen Anschlag getrübt werden. (picture alliance / Geisler-Fotopress / Dwi Anoraganingrum / Geisler-Fotop)