Archiv

Im Alter von 89 Jahren
Auschwitz-Überlebender Thomas Buergenthal gestorben

Der deutschstämmige Auschwitz-Überlebende Thomas Buergenthal ist im Alter von 89 Jahren gestorben.

30.05.2023
    Der Jurist und Auschwitz-Überlebende Thomas Buergenthal.
    Der Jurist Thomas Buergenthal. (imago stock&people)
    Das berichtet die Stadt Göttingen in einem Nachruf. Buergenthal und seine Familie waren 1944 ins Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau verschleppt worden. In Göttingen hatte er nach dem Holocaust und dem Ende des Zweiten Weltkriegs seine Mutter wiedergefunden. 1951 wanderten sie in die USA aus. Dort arbeitete Buergenthal als Völkerrechtler.
    Diese Nachricht wurde am 30.05.2023 im Programm Deutschlandfunk gesendet.