Sonntag, 21. April 2024

Archiv

Leben im Meer
Arten erholen sich auch außerhalb von Meeresschutzgebieten

Meeresschutzzonen sind ein wichtiger Beitrag zum Artenschutz. Eine neue Studie aus Hawaii bestätigt jetzt: Es gibt auch eine ausstrahlende Wirkung - denn eine Erholung der Fischbestände war auch außerhalb der Areale nachweisbar.

Mrasek, Volker | 21. Oktober 2022, 16:40 Uhr
Ein Großer Blauer Krake (Octopus cyanea) und eine Vielstreifen-Meerbarbe (Parupeneus multifasciatus) in den Gewässern vor Hawaii
Ein Großer Blauer Krake (Octopus cyanea) und eine Vielstreifen-Meerbarbe (Parupeneus multifasciatus) in den Gewässern vor Hawaii (imago images / Design Pics / Dave Fleetham via www.imago-images.de)