Dienstag, 16. April 2024

Per Bahn durch Europa
Woran es auf der Schiene noch hakt

Die Europäische Union will den Bahnverkehr stärken, um ihre Klimaziele zu erreichen. Doch auch im Jahr 2024 sind grenzüberschreitende Zugreisen immer noch mühselig. Wie kann das bei der Bahn besser werden?

Breitegger, Benjamin | 12. Januar 2024, 18:40 Uhr
Frontaler Blick auf einen roten Waggon mit der Beschriftung GfF
Der European Sleeper Nachtzug zwischen Berlin und Amsterdam erlebte im Mai 2023 seine Jungfernfahrt. (picture alliance / dpa-tmn / Zacharie Scheurer)