Beispiel Gaza
Brauchen wir "Friedensjournalismus"?

Professor Dr. Kai Hafez von der Uni Erfurt findet die deutsche Gaza-Berichterstattung zu einseitig und möchte mehr „Friedensjournalismus“. Er diskutiert mit der Journalistin und Nahost-Expertin Kristin Helberg und Brigitte Baetz von Mediasres.

Von Brigitte Baetz | 17. Mai 2024, 15:35 Uhr
Mehr Ostermarsch-Gedanke im Journalismus? Kai Hafez von der Uni Erfurt wünscht sich mehr „Friedensjournalismus“
Ostermärsche - Berlin (picture alliance / dpa / Fabian Sommer)