Freitag, 22.11.2019
 
Seit 13:56 Uhr Wirtschafts-Presseschau
StartseiteSpielraumWeltmarktführer und große Preise26.01.2018

BluestimeWeltmarktführer und große Preise

US-Gitarrist Joe Bonamassa ist ein Star und spielt in den größten Hallen, doch erst zusammen mit der Sängerin Beth Hart wird seine Kunst groß: zu hören auf dem Album "Black Coffee". "Bluestime" stellt sie vor und berichtet von der internationalen Blueschallenge in Memphis.

Am Mikrofon: Tim Schauen

Eine schwarz-braune Gitarre liegt auf einem Tisch. (Deutschlandradio/Tim Schauen)
Eine halbakustische Gitarre der Marke Gibson, Modell ES 330. (Deutschlandradio/Tim Schauen)

Diese Sendung finden Sie nach Ausstrahlung sieben Tage in unserer Mediathek

Neues aus der Szene zwischen Blues, Roots, Americana. Darunter Musik von Oli Brown, der mit seiner Band RavenEye eher harten, schnellen Rock spielt, aber als Blues-Gitarrist und -Sänger angefangen hat.

Und vor 50 Jahren veröffentlichte eine Band ihr Debüt, die später zu Weltstars der Popmusik werden sollten. Ihre Wurzeln lagen aber woanders: Peter Green's Fleetwood Mac gründeten sich aus Abtrünnigen von John Mayalls Bluesbreakern und spielten anfangs Blues.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk