Samstag, 26. November 2022

Archiv

Buch über Familienpolitik
Kinder kriegen und sich beschweren

Zu alt, zu einsam, zu wenig Geld, zu viel Verantwortung - das scheinen auf den ersten Blick die Gründe, warum in Deutschland so wenig Kinder geboren werden. In seinem neuen Buch "Seid fruchtbar und beschwert euch" versucht Autor Malte Welding zu ergründen, warum das Kinderkriegen in Deutschland so schwer zu sein scheint.

Malte Welding im Gespräch mit Susanne Luerweg | 14.01.2015

    Wir überaltern, wir sterben aus, so und ähnlich lauten die Schlagzeilen. Liegt es nur am Einzelnen, ist Kinderkriegen ein reines Privatvergnügen? Oder könnte der Staat nicht vielleicht doch noch mal ein paar sinnvollere familienpolitische Maßnahmen ergreifen, anstatt eine "Kein-Kind-Politik" zu betreiben - so sieht es zumindest der Blogger und Autor Malte Welding.
    Das gesamte Gespräch können Sie noch mindestens fünf Monate in unserem Audio-Bereich nachhören.