Sonntag, 15.09.2019
 
Seit 13:30 Uhr Zwischentöne
StartseiteCorsoEin Leben wie ein griechisches Drama20.08.2019

Buch über Sängerin NicoEin Leben wie ein griechisches Drama

Nico war in den 50er-Jahren das erste internationale Supermodel aus Deutschland. Bekannter wurde sie als Mitglied von Andy Warhols Factory und The Velvet Underground, als Hohepriesterin von Melancholie und Exzess. "Sie hat auf ihr Aussehen gepfiffen", so Buchautor und Verleger Manfred Rothenberger im Dlf.

Manfred Rothenberger im Corsogespräch mit Ulrich Biermann

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Porträt der Sängerin Nico (Christa Päffgen) auf der Bühne. (Imago/Photoshot)
Die Sängerin Nico 1987 - ein Jahr vor ihrem Tod (Imago/Photoshot)

"Nico hat mich immer begleitet; durch gute wie durch schlechte Tage", sagte Herausgeber Manfred Rothenberg im Deutschlandfunk. Vor zehn Jahren hat er den kleinen Verlag Starfruit Publications in Nürnberg mitgegründet. Vor zwei Jahren stellte er fest, dass es "kein einziges vernünftiges Buch über sie auf Deutsch gibt". Hauptsächlich finde man über die als Christa Päffgen 1938 in Köln geborene Künstlerin "Klischees und schnelle Zuschreibungen".

Nico und Andy Warhol verkleidet mit Umhängen als Batman und Robin, 1967. Aus dem Buch "NICO" von Starfruit Publications. (Frank Bez)Nico und Andy Warhol als Batman und Robin, 1967 (Frank Bez)Nico habe keine Zugeständnisse an den Markt oder den Kommerz gemacht, man könne ihre Biografie auch verstehen als verkörpertes griechisches Drama, sagte der Kleinverleger, dessen Bücher schon mehrfach durch die Stiftung Buchkunst ausgezeichnet wurden.

Dieser Band solle so etwas wie ein Kompendium über Nico sein, mit Statements von Zeitzeugen, Erinnerungen, Essays und teilweise zum ersten Mal auf Deutsch erscheinenden Interviews.

Äußerungen unserer Gesprächspartner geben deren eigene Auffassungen wieder. Der Deutschlandfunk macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

Manfred Rothenberger, Thomas Weber (Hrsg.): "Nico – Wie kann die Luft so schwer sein an einem Tag an dem der Himmel so blau ist"
Starfruit Publications Fürth, 2019. 622 Seiten, 35 Euro.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk