Dienstag, 18.05.2021
 
Seit 19:15 Uhr Das Feature
StartseiteUmwelt und VerbraucherChinas Kampf gegen Plastiktüten15.07.2011

Chinas Kampf gegen Plastiktüten

Weg zur Reduzierung von Plastikmüll

Plastik ist out, das haben ganz offiziell auch die Chinesen erkannt. Sie wollen den Kampf gegen das Umweltproblem Plastiktüte bereits aufgenommen haben.

Von Astrid Freyeisen

Unsortierter Plastikmüll in vielen Farben (Deutscher Zukunftspreis/Ansgar Pudenz)
Unsortierter Plastikmüll in vielen Farben (Deutscher Zukunftspreis/Ansgar Pudenz)

Nicht nur wir Deutschen müssen uns wohl über kurz oder lang damit abfinden, dass Plastik out ist. Zumindest an der Kasse mal eben eine Plastiktüte schnappen will Brüssel verbieten. Angeblich verwendet jeder Europäer durchschnittlich 500 solcher Tüten im Jahr. In Frankreich und Italien ist man sogar schon einen Schritt weiter auf dem Weg zum Ende Plastiktüte.

Was aber eher verwundert ist, dass die Chinesen hier ebenfalls ambitioniert vorgehen.

Im Kampf gegen das Umweltproblem wollen sie auch schon sehr erfolgreich vorgegangen sein. Zumindest offiziell.

Den kompletten Beitrag können Sie sich als Audio hier anhören.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk