COP28
Das schwere Ringen um die Klimarettung

Vom 1,5-Grad-Ziel sei man weit entfernt, sagt Klimaforscher Niklas Höhne. Aus wissenschaftlicher Sicht sei der einzige Weg, das Klima sinnvoll zu schützen, keine Kohle, Öl und Gas mehr zu verbrennen. Noch habe er die Hoffnung nicht aufgegeben.

Fecke, Britta | 03. Dezember 2023, 08:11 Uhr
Sonniger Blick auf einen Windpark.
Erneuerbaren Energien sind die Zukunft. Auch Länder wie China bauen sie massiv aus. Die Frage bleibt: Ist das Schnell genug? (imago / BildFunkMV)