Freitag, 01. März 2024

Fußball-Bundesliga
Däne Bo Henriksen wird neuer Trainer in Mainz

Der Fußball-Bundesligist 1. FSV Mainz 05 hat einen neuen Trainer.

14.02.2024
    Trainer Bo Henriksen klatscht in die Hände.
    Bo Henriksen wird neuer Trainer des FSV Mainz. (picture alliance / KEYSTONE / ENNIO LEANZA)
    Nachfolger des gestern freigestellen Jan Siewert wird nach Angaben des Vereins der Däne Bo Henriksen. Er kommt vom Schweizer FC Zürich nach Mainz. Der Tabellenvorletzte hatte zuletzt 3:1 beim VfB Stuttgart verloren.

    Pokalsieger und Vizemeister mit FC Midtjylland

    Henriksen startete seine Trainerkarriere in Dänemark bei unterklassigen Klubs. In der Saison 2021/2022 wurde er mit dem FC Midtjylland dänischer Vizemeister und Pokalsieger. Im Oktober 2022 übernahm Henriksen dann den FC Zürich, damals Schweizer Meister des Vorjahres, auf dem letzten Tabellenplatz der Super League.
    Er sicherte mit dem Team den Klassenerhalt und führte es zwischenzeitlich sogar wieder an die Tabellenspitze. Derzeit liegt Zürich auf Platz drei. Dennoch verkündete Henriksen in der vergangenen Woche, seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Nun verließ Henriksen Zürich vorzeitig.
    Diese Nachricht wurde am 13.02.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.