Archiv

Das GroKo-Desaster Ist diese Koalition jetzt schon am Ende?

Die SPD zerlegt sich über Posten und Personal. Die CDU opfert die Schlüsselressorts, damit Angela Merkel Kanzlerin bleiben kann. An der Basis der beiden Parteien rumort es gewaltig.

Moderation: Christine Heuer | 12.02.2018

Die Schatten von Horst Seehofer, Angela Merkel und Martin Schulz auf einer blauen Wand
Die Schatten von CSU-Chef Horst Seehofer, Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Chef Martin Schulz bei der Verkündung der Sondierungsgespräche (Imago)
Sagen die SPD-Mitglieder überhaupt Ja zur neuen Regierung? Hat Angela Merkels Niedergang begonnen? Muss sich die CDU neu aufstellen? Hat Martin Schulz alles falsch gemacht? Wächst die Politikverdrossenheit? Nutzt das der AfD? Wären Neuwahlen doch besser?
Gesprächsgäste:
  • Dietmar Köster, SPD, MdEP, Landesvorstandsmitglied der SPD Nordrhein-Westfalen
  • Klaus-Peter Willsch, CDU, MdB, Haushaltsexperte, Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Energie
  • Michael Spreng, Jounalist und Politikberater

Hörerinnen und Hörer sind herzlich eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Mail unter Telefon: 00800 – 4464 4464 (europaweit kostenfrei) und E-Mail: kontrovers@deutschlandfunk.de