Donnerstag, 18. April 2024

Archiv


Das wilde Leben der Emmy Hennings

Dadaismus wurde in Zürich im Cabaret Voltaire geboren. Diese künstlerische und literarische Bewegung war eine Reaktion auf die Zertrümmerung eines ganzen Weltbilds durch den Ersten Weltkrieg. Emmy Hennings war Teil dieser Bewegung. Das Hörbuch "Das Märchen ist zu Ende" gibt Einblick in ihr Leben und Werk.

Von Peter Backof | 18.02.2013
    Den vollständigen Beitrag können Sie mindestens bis zum 18. Juli 2013 in unserem Audio-on-Demand-Player hören.