Samstag, 16.01.2021
 
Seit 22:00 Uhr Nachrichten
StartseiteKlassik-Pop-et ceteraDer Comedian Bülent Ceylan13.11.2010

Der Comedian Bülent Ceylan

Wenn Bülent Ceylan die Bühne betritt, ist er nie allein: Er bringt Hasan, Anneliese, Harald und Mompfred mit. Figuren, mit denen ihm der große Durchbruch gelungen ist.

Studiomikrofon (Deutschlandradio)
Studiomikrofon (Deutschlandradio)

Im letzten Jahr wurde Ceylan in der Kategorie "Bester Newcomer" mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Als Sohn einer Deutschen und eines Türken kam Bülent Ceylan 1976 in Mannheim zur Welt. Das hört man! Die Mannheimer und ihren Dialekt nimmt Ceylan in seinen Programmen ebenso aufs Korn wie seine deutsch-türkischen Mitbürger. Nicht immer politisch korrekt, aber höchst erfolgreich. Seine Programme heißen "Döner for one - mit alles", "Halb getürkt", "Kebabbel net" und "Ganz schön turbülent!".

Im Fernsehen erreicht Ceylan mit seinen Auftritten Rekordeinschaltquoten, und er füllt riesige Hallen. In der Frankfurter Rundschau hieß es über ihn: "Er ist Türke, ist Deutscher, ist Mannheimer, ist vor allem ziemlich komisch."

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk