Samstag, 24. Februar 2024

Folge 345
Grüner Parteitag im Spagat

Vier Tage wurde diskutiert, teils bis tief in die Nacht: zum Parteikurs in der Asylpolitik, über den Umgang mit Grünen-Bashing, vor allem aber über den zusammengebrochenen Bundeshaushalt. Wohin steuern die Grünen nach ihrem Parteitag in Karlsruhe?

Lindner, Nadine; Büüsker, Ann-Kathrin | 27. November 2023, 18:15 Uhr
Omid Nouripour (l-r), Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, Ricarda Lang, Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Außenministerin, und Terry Reintke, Bündnis 90/Die Grünen und Mitglied des Europäischen Parlaments, nehmen am Bundesparteitag von Bündnis 90/Die Grünen teil. Die Bundesdelegiertenkonferenz dauerte bis zum 26.11.2023.
Die Grünen-Führungskräfte mussten beim Parteitag um eine Mehrheit für ihren Asylkurs kämpfen (picture alliance / dpa / Kay Nietfeld)