Mittwoch, 27.10.2021
 
Seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen
StartseiteDeutschlandfunk - Der TagHunger auf dem Vormarsch14.10.2021

Der TagHunger auf dem Vormarsch

Lange Zeit sah es so aus, als ließe sich der Hunger in der Welt besiegen. Warum nehmen Hunger und Unterernährung jetzt wieder zu? Außerdem: Die Lage im Ahrtal drei Monate nach dem Hochwasser. Ein Winzer beschreibt, was ihn beeindruckt hat, und was er sich beim Wiederaufbau wünscht.

Von Tobias Armbrüster

Hören Sie unsere Beiträge in der Dlf Audiothek
Erwachsene und Kinder strecken im Dorf Kotokpa in Benin ihre Hände aus wie in der Erwartung, etwas zu bekommen. (imago/photothek)
Immer mehr Menschen sind auf Hilfe gegen den Hunger angewiesen - Verteilung von Nahrung der Johanniter-Auslandshilfe im Dorf Kotokpa in Benin (imago/photothek)

Mitwirkende:

Jana Genth, ARD-Korrespondentin in Johannesburg, Südafrika

Marc Adeneuer, Winzer, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk