Sonntag, 14. April 2024

Dialyse und Sport
Wie Betroffene von leichter Bewegung profitieren

Wenn die Nieren versagen, kann eine Dialysebehandlung helfen. Diese Nierenersatztherapie wird oft dreimal die Woche gemacht und dauert lange, weshalb viele keinen Sport mehr treiben. Dabei hat Sport für Betroffene positive Effekte, so eine Studie.

Winkelheide, Martin | 01. August 2023, 10:36 Uhr
Eine Frau ist an eine Dialysemaschine angeschlossen. Schläuche und Maschine im Vordergrund sind scharf, die Frau im Hintergrund unscharf.
Die Dialyse ist zeitaufwendig und dauert bis zu fünf Stunden. Doch Patienten müssen in dieser Zeit nicht inaktiv sein. (imago / Science Photo Library)