Sonntag, 19. Mai 2024

Energiewende
Das Problem mit dem Wasser beim grünen Wasserstoff

Grüner Wasserstoff ist ein wichtiger Baustein der Energiewende. Deutschland wird ihn zum größten Teil importieren müssen. Doch mögliche Exportländer mit viel Wind und Sonne wie Namibia leiden oft auch unter Wasserstress.

Röhrlich, Dagmar | 22. September 2023, 11:43 Uhr
Hage Gottfried Geingob, Präsident von Namibia, spricht bei einem Treffen mit Bundeswirtschaftsminister Habeck und Wirtschaftsvertretern in Windhuk.
Hage Gottfried Geingob ist Präsident von Namibia: Sein Land gilt derzeit als Champion, wenn es um den künftigen Export von Wasserstoff geht. (picture alliance / dpa / Bernd von Jutrczenka)