Sonntag, 14. August 2022

Archiv


Die Gefahr aus dem Wasserhahn

Washington, Atlanta, Honolulu und Pittsburgh - Städte in den USA, die eines gemeinsam haben: Leitungswasser sollte man hier besser nicht trinken. Grund: Umweltschützer fanden darin sechswertiges Chrom in bedenklich hohen Konzentrationen.

Von Klaus Kastan | 21.12.2010

    Den gesamten Beitrag können Sie bis mindestens 20. Mai 2011 im Bereich audio on demand nachhören.