Samstag, 02. Juli 2022

Archiv

Die Themen vom 9. Dezember
Opernpremieren, neues Ensemble für Neue Musik und Musikstipendiaten in Bamberg

Seit 1997 beherbergt die barocke Villa Concordia in der Bamberger Altstadt das vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst gegründete Internationale Künstlerhaus. Hier arbeiten bis zu zwölf Künstlerinnen und Künstler aus Bildender Kunst, Literatur oder Musik an der Realisierung von neuen Projekten. Wer die die diesjährigen Stipendiaten sind und was sie machen ist eines unserer Themen.

09.12.2014

Francois Fayt's Kriegs-Oper "Das schwarze Blut" am Theater Erfurt uraufgeführt
Autorin: Barbara Eckle
Charles Wuorinen's Musiktheater „Brokeback Mountain" als Deutsche Erstaufführung am Theater Aachen
Autor: Ingo Dorfmüller
Musik-Nachrichten
Autor: Frank Kämpfer
Buchrezension: Bálint András Varga, „Drei Fragen an 73 Komponisten" (ConBrio)
Autor: Georg Beck
Electronic ID – ein neues Kölner Ensemble für Musik des 21. Jahrhunderts ist am Start
Autorin: Leonie Reineke
Die Villa Concordia in Bamberg und ihre Musik-Stipendiaten 2014/15
Autor: Thomas Senne
Redaktion und Moderation: Frank Kämpfer