Donnerstag, 16.09.2021
 
Seit 22:05 Uhr Historische Aufnahmen
StartseiteSport am WochenendeDopingopfer fordert: Robert Harting disqualifizieren!19.08.2009

Dopingopfer fordert: Robert Harting disqualifizieren!

Uwe Trömer hält Entgleisungen des Diskuswerfers für untragbar

Mitten während der Leichtathletikweltmeisterschaften in Berlin steht der Diskuswerfer Robert Harting, Mitglied der deutschen Nationalmannschaft, wegen seiner verbalen Ausfälle gegen die Geschädigten des DDR-Dopingsystems auch international in der Kritik.

Uwe Trömer im Gespräch mit Jessica Sturmberg

Hat Diskuswerfer Robert Harting die rote Linie überschritten? (AP)
Hat Diskuswerfer Robert Harting die rote Linie überschritten? (AP)

Der deutsche Verband hat dies mit Hartings Anspannung vor dem Wettkampf erklärt und eine Aussprache nach der WM angekündigt. Obendrein veröffentlicht Harting Sprüche seines Doping-verstrickten Trainers Werner Goldmann, in denen Contergan-Geschädigte verunglimpft werden. Darüber spricht Jessica Sturmberg mit Uwe Trömer, früherer Bahnradfahrer der DDR und staatlich anerkanntes Dopingopfer. Das Gespräch können Sie in unserem Audio-on-Demand-Angebot

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk