Montag, 28. November 2022

Archiv

Ebay, Amazon & Etsy
Online-Flohmärkte für Gebrauchtes und Selbstgemachtes

Wer sein altes Fahrrad oder Smartphone verkaufen möchte, muss nicht mehr Ebay nutzen. Im Internet finden sich heute eine ganze Reihe von Flohmarkt-Plattformen mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Um selbstgemachte Waren wie Strickjacken oder Ledertaschen hat sich im Netz sogar ein ganzer Wirtschaftszweig entwickelt. Welcher Anbieter eignet sich für wen?

Am Mikrofon: Philip Banse | 07.01.2016

    Ein Computernutzer klickt sich durch Angebote auf der Online-Auktionsseite ebay.
    Ein Computernutzer klickt sich durch Angebote auf der Online-Auktionsseite ebay. (dpa / Inga Kjer)
    Auf Etsy, Dawanda oder Amazon Handmade kann jeder die Früchte seiner handwerklichen Fähigkeiten weltweit Kunden anbieten. Wie funktioniert die Qualitätskontrolle? Wie ist das mit der Gewährleistung und den Steuern?
    Wir sprechen mit unseren Gästen über Fragen zu Online-Flohmärkten für Gebrauchtes und Selbstgemachtes.
    Studiogäste:
    Claudia Günther, Diplom-Designerin "Frau Fadenschein"
    Christoph Wenk-Fischer, Hauptgeschäftsführer des BEVH - Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.
    Axel Heinz, Makerist GmbH
    Philip Steffan, Heise Hannover
    Die Nummer des Hörertelefon lautet: 00 800 – 44 64 44 64
    Und die E-Mail-Adresse: marktplatz@deutschlandfunk.de