Donnerstag, 07. Juli 2022

Long Covid
"Ein unterschätztes Problem"

Long-Covid-Patienten klagen darüber, dass ihre Beschwerden teilweise belächelt werden. Ein Forschungsverbund von Uni-Kliniken in NRW will in einer mehrjährigen Studie der Frage nachgehen, wie Betroffenen besser geholfen werden kann. Dabei geht es nicht nur um medizinische, sondern auch um soziale Probleme.

Leue, Vivien | 24. März 2022, 19:17 Uhr

Reinhard Janzen sitzt zur Überprüfung seiner Lungenfunktion in einem Bodyplethysmographen. In der Klinik am Teutoburger Wald werden Long-Covid-Patienten behandelt.
Reinhard Janzen sitzt zur Überprüfung seiner Lungenfunktion in einem Bodyplethysmographen. In der Klinik am Teutoburger Wald werden Long-Covid-Patienten behandelt. (picture alliance/dpa/ Sina Schuldt)