US-Präsidentschaftswahlkampf
Erstes TV-Duell Ende Juni

Im US-Präsidentschaftswahlkampf ist die erste TV-Debatte zwischen dem demokratischen Amtsinhaber Biden und dem republikanischen Herausforderer Trump schon für Ende Juni angesetzt.

24.05.2024
    Die Präsidentschaftskandidaten Trump und Biden bei einem TV-Duell im US-Präsidentenwahlkampf 2020.
    Trump und Biden werden im US-Präsidentenwahlkampf zwei TV-Debatten bestreiten (Archivfoto). (imago images / UPI Photo / Kevin Dietsch)
    Der Fernsehsender CNN kündigte an, das Duell am 27. Juni in Atlanta im Bundesstaat Georgia auszurichten. Biden hatte vorgeschlagen, die Fernsehdebatten vorzuziehen. Der frühe Termin in ungewöhnlich. Eine weitere TV-Debatte zwischen den beiden ist beim Sender ABC für den 10. September geplant. Biden und Trump bestätigten bereits ihre Teilnahme an beiden Veranstaltungen.
    Mit der Vereinbarung setzen sie sich über die Vorschläge einer überparteilichen Kommission hinweg, die traditionell für die Organisation der Fernsehdebatten von Präsidentschaftskandidaten zuständig ist. Diese hatte ursprünglich drei TV-Debatten im Herbst geplant. Die Präsidentschaftswahl findet am 5. November statt.
    Diese Nachricht wurde am 16.05.2024 im Programm Deutschlandfunk gesendet.