Seit 23:10 Uhr Das war der Tag

Mittwoch, 14.11.2018
 
Seit 23:10 Uhr Das war der Tag
StartseiteGesichter EuropasEuropa im Indischen Ozean11.12.2010

Europa im Indischen Ozean

Die Insel Mayotte wird das 101. französische Departement

Die Insel Mayotte ist 374 Quadratkilometer groß. Sie liegt im Indischen Ozean, am Nordzugang des Kanals von Mosambik. Und wird am 1. Januar offiziell französisches Departement - eine Entscheidung, die völkerrechtlich durchaus umstritten war. Denn Mayotte ist Teil des Inselarchipels der Komoren, die seit mehr als 35 Jahren unabhängig sind und die Insel Mayotte als Teil ihres Staates beanspruchen.

Von Burkhard Birke. Am Mikrofon: Bettina Nutz

Mayotter-Frau mit typischer Maske aus Sandelholz (Burkhard Birke)
Mayotter-Frau mit typischer Maske aus Sandelholz (Burkhard Birke)
  • E-Mail
  • Teilen
  • Tweet
  • Drucken
  • Podcast
Mehr bei deutschlandradio.de

Downloads:

Europa im Indischen Ozean (pdf)

Die einstige Kolonialmacht Frankreich, die die Insel 1841 käuflich erworben hatte, verweist indes darauf, dass die Bevölkerung Mayottes immer französisch bleiben wollte: Mit überwältigender Mehrheit sprachen sich die Bewohner des französischen Überseegebietes unlängst auch im Rahmen einer Volksabstimmung dafür aus, Departement zu werden - mit allen Rechten und Pflichten. Das bedeutet Umstellungen: für die 186000 Einwohner, die sich vor allem soziale und wirtschaftliche Vorteile von der engeren Anbindung ans 8000 Kilometer entfernte Mutterland erhoffen. Aber auch für Frankreich: Das Rechtssystem, die Steuern, die Sozialleistungen müssen angepasst werden. Als europäische Enklave im Indischen Ozean droht Mayotte nun auch zu einem französischen Ceuta zu werden: Schon jetzt kommen Tausende von Einwanderern illegal auf die Insel.


Mit folgenden Reportagen:

1) Ein Mahorais in Paris
Abdoulatifou Aly ist der einzige Abgeordnete von Mayotte im französischen Parlament

2) Der Molière Mayottes
Schriftsteller Nassur Attoumani beobachtet wie muslimische Tradition auf westeuropäische Regeln trifft

3) "Le Grand Cadi" ganz klein oder der Preis der Integration -
Kadi-Richter auf Mayotte dürfen nicht mehr Recht sprechen

Ein Boot mit illegalen Flüchtlingen vor Mayotte (Burkhard Birke)Ein Boot mit illegalen Flüchtlingen vor Mayotte (Burkhard Birke) 4) Gefangen zwischen Familientradition und Selbstbestimmung
Die Jungen auf Mayotte suchen ihren Weg

5) Französisches Ceuta?
Rund um Mayotte, die neue europäische Enklave im Indischen Ozean, bahnt sich ein weiteres Flüchtlingsdrama an

6) Die Parfuminsel (ver-)zweifelt an europäischen Standards
Duftöl-Erzeuger sorgen sich um ihre Wettbewerbsfähigkeit

Der Schriftsteller Nassur Attoumani auf der Insel Mayotte. (Burkhard Birke)Der Schriftsteller Nassur Attoumani auf der Insel Mayotte. (Burkhard Birke) Literatur:
Nassur Attoumani, "Le Turban et La Capote", Théâtre Mahorais; Verlag L'Harmattan, Paris
- Passagen für die Sendung übersetzt von Dietrich Lueckoff

Sprecherinnen und Sprecher: Sigrid Burkholder, Gregor Höppner , Hans Gerd Kilbinger, Marion Mainka.

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie den Deutschlandfunk