Dienstag, 04. Oktober 2022

Evusheld und Paxlovid
Neue Medikamente machen Hoffnung – haben aber auch Grenzen

Die Corona-Maßnahmen werden vielerorts gelockert, bei Personen, die ein Risiko für einen schweren Verlauf haben, steigen damit aber die Sorgen. Direkt nach einer Infektion können ihnen Antikörper oder Medikamente wie Evusheld und Paxlovid helfen. Allerdings greifen bei Omikron nicht mehr alle Präparate.

Wildermuth, Volkart | 31. März 2022, 16:35 Uhr

Jemand hält ein Päckchen des Medikaments Paxlovid des US-Herstellers Pfizer in die Kamera
Das Medikament Paxlovid des US-Herstellers Pfizer wird zur Behandlung gegen Covid 19 verwendet (picture alliance/ Chicago Tribune/ Chris Swede)